(+49) 08233 381-123
 

bauhofLeiterFORUM 2019

Der Branchentreff für den kommunalen Bauhof:

Praxisnahes Fachwissen und spannende Impulse an einem Tag!

 

Das „bauhofLeiterFORUM“ öffnet am 14.05.2019 seine Türen! Sie und Ihre Mitarbeiter können dann wieder dabei sein, wenn die neueste Kommunaltechnik vorgeführt wird und spannende Fachvorträge stattfinden. Sie können Geräte und Maschinen dabei vor Ort erleben und natürlich selbst ausprobieren. Außerdem werden Sie durch die Unternehmen auf der begleitenden Fachausstellung qualifiziert beraten.

Nutzen Sie die Gelegenheit, sich über neue Entwicklungen zu informieren und sich mit Kollegen aus anderen Bauhöfen auszutauschen. Wir laden Sie und Ihre Mitarbeiter herzlich ein zum

 

bauhofLeiterFORUM 2019

am Dienstag, 14.05.2019 im Tagungszentrum Blaubeuren bei Ulm (Hessenhöfe 33, 89143 Blaubeuren)

Jetzt anmelden

 

Das erwartet Sie:

  • Wichtige Fachthemen: Unsere Referenten informieren Sie über die neuesten Entwicklungen im kommunalen Bauhof.
  • Praxisnahe Workshops und hilfreiche Vorträge: Erleben Sie die aktuellen Angebote von Kommunaltechnik und Dienstleistungen in interessanten Vorführungen und Vorträgen – und testen Sie selbst vor Ort.
  • Begleitende Fachausstellung: Informieren Sie sich ungezwungen über neue Entwicklungen von Maschinen, Dienstleistungen und Produkten.

 

Veranstaltungsprogramm

8.00 Uhr

Einlass und Eröffnung der Austellung im Innen- und Außenbereich

8.45 - 10.15 Uhr

   Fachvortrag:  Aktuelle Entwicklungen in kommunalen Baubetriebshöfen
  • Räumliche und organisatorische Bauhofzusammenlegungen / Change Management für Bauhöfe
  • Kennzahlenvergleiche von Baubetriebshöfen
  • Digitalisierung im Grünflächenmanagement
  • Unterhalt und Friedhofsflächen

Referenten: Dipl.-Ing. Markus Gieske und Dipl.-Ing. Tobias Wilms

INFA – Institut für Abfall, Abwasser und Infrastruktur-Management GmbH (Ahlen)

10.30 – 11.00 Uhr

Thema folgt in Kürze

Referent: folgt in Kürze

Ort: Außenfläche

10.30 – 11.00 Uhr

Einsatz von Bodenaktivatoren mit Pflanzenkohle im öffentlichen Bereich

Referentin: Anastasia Wagner (Progema)

Ort: Saal „Blaubeurer Alb“ (Vortragsecke)

11.30 – 12.00 Uhr

Aussteller-Rundgang: Treffpunkt bei der Vortragsecke

12.00 - 12.45 Uhr

Gemeinsames Mittagessen

13.00 - 13.30 Uhr

Thema folgt in Kürze

Referent: folgt in Kürze

Ort: Außenfläche

13.00 - 13.30 Uhr

Verfügbarkeits- und Einsatzplanung für moderne Baubetriebshöfe

Referent: Wolfgang Imminger (Axians Infoma GmbH)

Ort: Saal „Blaubeurer Alb“ (Vortragsecke)

14.00 - 14.30 Uhr

Zeitgemäßer Wegebau mit sickerfähigen Baustoffen

Referenten: Hans Pape und Guido Schilling
   (HanseGrand)

Ort: Außenfläche

14.15 - 15.00 Uhr

Fachvortrag exklusiv für Bauhofleiter

Vergabeverfahren

  • Neue Unterschwellenvergabeverordnung (UVgO)
  • Umweltaspekte bei der Beschaffung von Fahrzeugen und Maschinen, Salz, Wildkrautvernichtern, …

Referent: Rechtsanwalt Kai-Markus Schenek

15.00 Uhr

Aushändigen der Teilnahmebestätigung

15.15 Uhr

Ende der Veranstaltung

Änderungen der Programmstruktur oder Programminhalte aus wichtigen Gründen vorbehalten



Mit freundlicher Unterstützung von:

Logo HANSEGRAND KLIMABAUSTOFFE 300dpi      Progema Logo 4C     Logo Infoma

 

Gestalten Sie Ihren Besuch ganz nach Ihren Bedürfnissen: Wählen Sie aus den Workshops genau die aus, die für Sie und Ihren Bauhof relevant sind. Am Ende erhalten Sie ein Zertifikat über Ihre Teilnahme.

  

Jetz buchen

 

Ihre Experten vor Ort:

Markus Gieske Dipl.-Ing. Markus Gieske M.Sc. (INFA GmbH)

Herr Gieske ist Dipl.-Ing. der Entsorgungstechnik und M.Sc. im Bereich Infrastruktur- und Facility-Management und blickt auf fast 20 Jahre Erfahrung in der Projektleitung zurück. Die Schwerpunkte der Beratung liegen in der Optimierung der Aufbau- und Ablauforganisation, Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen sowie in der Beurteilung bestehender Raumkonzepte bei Baubetriebshöfen sowie bei Kfz-Werkstätten.
Tobias Wilms Dipl.-Ing. Tobias Wilms (INFA GmbH)

Als Dipl.-Ing. Landschaftsbau und Management hat Herr Wilms zehn Jahre Berufserfahrung im Bereich des kommunalen Grünflächenmanagements und des Friedhofs- und Bestattungswesens. Sein Fokus liegt dabei auf Grünflächen- und Friedhofskatastern, der Friedhofsflächenbilanzierung sowie bei Konzepten für die Grünflächenunterhaltung.
Kai-Markus Schenek Rechtsanwalt Kai-Markus Schenek, Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Die Kanzlei des Unterzeichners, iuscomm Rechtsanwälte - Schenek und Zimmermann Partnerschaftsgesellschaft mbB, berät ausschließlich Städte und Gemeinden sowie ihre verschiedenen Einrichtungen. Schwerpunktmäßig betreut Herr Schenek spezialisierte Fragestellungen aus dem Verwaltungsrecht und das Vergaberecht. Neben der außergerichtlichen und gerichtlichen Vertretung von Städten und Gemeinden im Nachprüfungsverfahren vor den Vergabekammern umfasst dies ebenso die Ausgestaltung und Betreuung von Ausschreibungsverfahren selbst, z. B. zur Beschaffung von Fahrzeugen sowie sämtlichen Liefer- und Dienstleistungen ebenso die Durchführung von Bauvergaben und die Ausschreibung von Architekten- und Ingenieurleistungen.

 

Folgende Firmen stellen auf dem bauhofLeiterFORUM 2019 aus:

 

 

Bremicker Logo Web Experten 70mm 300dpi CMYK           Logo HANSEGRAND KLIMABAUSTOFFE 300dpi     Logo Infoma

Logo Optimas           Progema Logo 4C           Logo Spielplatzmobil

Logo Steininger neu Logo Zeitpadxt